Sehouli, Jalid. Marrakesch

Sehouli, Jalid.

Marrakesch

 14,00 inkl. MwSt.

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage für Deutschland, ca. 5-8 Tage für Österreich und Schweiz

Dieses Buch beschreibt die Gefühle und Gedanken des Arztes Jalid Sehouli zu einer der geheimnisvollsten und faszinierendsten Städte der Welt: Marrakesch.
Der in Berlin geborene Autor, dessen Eltern aus Tanger stammen, fühlt sich von Marrakesch magisch angezogen, und immer mehr wird ihm diese marokkanische Stadt zu einem Ort der Sehnsucht und des Nachdenkens über sich selbst und die Menschen, die ihm begegnen – in Marrakesch, Berlin und anderswo.
Professor Sehouli erzählt Geschichten aus seinem privaten und beruflichen Leben, und in ihnen allen spielt Marrakesch eine – mitunter auch unauffällige – Rolle.
Sehoulis Geschichten eröffnen einen ungewohnten Blick auf die Welt und führen zu überraschenden Einsichten, in denen sich die komplexen und oft widersprüchlichen Beziehungen der Menschen untereinander und der Menschen zu ihrem Herzen spiegeln.
Mit dem Autor sieht, hört und riecht der Leser eine fremde Welt und erkennt durch sie seine eigene. Er genießt den Geschmack der Pastilla, die wie die Stadt Marrakesch und ihr zentraler Platz Djemaa el Fna zu einem eindrücklichen Symbol wird.
134 Seiten

EUR 14,00
2. Auflage 2013
ISBN 978-3-86748-014-7

Link zu Jalid Sehouli:
www.pnp.de/mobile/patientinnen_nicht_auf_eine_diagnose_reduzieren_678003/

Artikelnummer: 8014. Kategorie: .